Im Herzen des Landes, gut 50 Kilometer nordöstlich von Riga, liegt Lettlands ältestes und größtes Naturschutzgebiet: der Gauja-Nationalpark. Etwa 60 Kilometer schlängelt sich der Gauja-Fluss hier auf seinem Weg in Richtung Ostsee durch nahezu unberührte Landschaften. Zwei...
Am nördlichen Ende des Baltikums, direkt an der Ostsee, liegt Tallinn. Nur noch knapp 80 Kilometer sind es von hier ins finnische Helsinki - zumindest übers Wasser. Auf dem Landweg über Sankt Petersburg müsstest du fast 800...
Das Baltikum ist ein Paradies für Naturliebhaber. Abseits der Städte sind die drei kleinen Länder eher dünn besiedelt und über weite Strecken mit Wäldern und unberührter Natur bedeckt. So auch in Estland. In insgesamt fünf Nationalparks werden...
Der Sommer in Estland ist kurz. Für eine Rundreise oder einen Erholungsurlaub sind die Monate Juni, Juli und August die beste Reisezeit. Um Mittsommer ist es bis zu 19 Stunden am Tag hell. Die Tagestemperaturen liegen in...
Wild rauscht die blaugrüne Enns vor uns dahin. Sie ist der längste vollständig in Österreich liegende Fluss. Auf ihrem Weg vom Salzburger Land bis zu ihrer Mündung in die Donau legt sie gut 250 Kilometer durch die Alpen zurück....
Der Neusiedler See ist ein ungewöhnlicher Vertreter seiner Gattung. Mit maximal zwei Metern Tiefe ist er zum einen sehr flach. Zum anderen hat er weder nennenswerte Zu- noch Abflüsse und speist sich ausschließlich aus Niederschlägen. Das führt...
Graz im Winter, das ist doch bestimmt nicht sehr spannend? Das mag sich manch einer denken. Schließlich steht die Stadt selbst im Sommer bei vielen Österreich-Touristen nicht auf dem Reiseplan. Völlig zu Unrecht. Schon seit mehreren Jahren besuchen wir...
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Kaum zu glauben, morgen ist der Erste Advent und somit schon fast Weihnachten. Der Vorteil daran: Es gibt endlich wieder Weihnachtsmärkte! Schon vor zwei Wochen konnten wir in Wien den ersten Punsch genießen. Aber...
Fast 100 Kilometer lang, bis zu 4 Kilometer breit und riesige Sanddünen - das ist die Kurische Nehrung. Die schmale, langgezogene Halbinsel bildet einen natürlichen Damm. Er trennt das Kurische Haff von der Ostsee und hat nur eine enge,...
Vilnius ist nicht nur Hauptstadt, sondern auch größte Stadt Litauens. Etwa 570.000 Menschen leben hier im Südosten des Landes, nur noch knapp 30 Kilometer von der weißrussischen Grenze entfernt. Gegründet wurde die Stadt im Mittelalter, um das Großfürstentum Litauen...