Start Schlagworte Natur

Schlagwort: Natur

Die kleine Karibikinsel St. Lucia ist gerade einmal doppelt so groß wie die Stadt München. Dennoch hat sie eine bewegte Geschichte. Ursprünglich von südamerikanischen Arawak und später von mittelamerikanischen Kariben besiedelt, stritten sich später alle großen Kolonialmächte...
Strahlende Sonne, weiße Strände, türkisfarbenes Meer und tropische Palmen. Zehn Flugstunden vom heimischen Winter entfernt, verbringen wir den Jahreswechsel 2017/2018 auf der wunderbaren Karibikinsel Barbados. Die Hauptstadt des Eilands, Bridgetown, ist der Start- und Abschlusshafen unserer vierzehntägigen...
Die Karibik - ein absoluter Sehnsuchtsort in Zeiten der Winterdepression. An einem Traumstrand unter einer Palme in der Sonne brutzeln und bei karibischen Klängen einen Rumpunsch schlürfen, so wünschen sich viele die graue Jahreszeit in Europa. Ob...
Weihnachten steht vor der Tür, es wird langsam ruhiger und schon wieder geht ein Jahr zu Ende. Das heißt auch, dass es wieder Zeit ist für die Fotoparade von Erkunde die Welt. Zweimal im Jahr ruft Michael...
Fast 100 Kilometer lang, bis zu 4 Kilometer breit und riesige Sanddünen - das ist die Kurische Nehrung. Die schmale, langgezogene Halbinsel bildet einen natürlichen Damm. Er trennt das Kurische Haff von der Ostsee und hat nur...
Plötzlich ist auf freier Strecke nur noch Tempo 50 erlaubt. Ich will gerade auf die Bremse steigen, als mir klar wird: Es sind Meilen pro Stunde. Ohne es zu merken, haben wir die Grenze zwischen Irland und...
Donegal ist Irlands nördlichste Grafschaft und steht meist etwas im Schatten der deutlich bekannteren südlichen Inselhälfte. Dies jedoch völlig zu Unrecht. Auch hier im Norden hat das Land viel tolle Natur und atemberaubende Aussichten im Angebot. Im...
Viel wussten wir vorher nicht über die drei kleinen Staaten Estland, Lettland und Litauen, die zusammen etwa halb so groß wie Deutschland sind. Osteuropa hat uns bei unseren letzten Reisen jedoch immer wieder überrascht und begeistert. Deswegen...
Kaum zu glauben, die erste Hälfte des Jahres ist tatsächlich schon vorbei. Das merken wir insbesondere daran, dass Michael von Erkunde die Welt wieder zu seiner Fotoparade aufruft. Bei der Aktion präsentieren die Teilnehmer ihre schönsten Bilder aus...
5.000 Jahre - so lange ist es her, dass unsere Urahnen die ersten Pfahlbauten im Mondsee errichteten. Seit dieser Zeit ist das Gebiet durchgehend besiedelt und war durch seinen Salzreichtum von jeher begehrt. Heute ist die Region...